Essstörungen im ambitionierten Breitensport und im Spitzensport

Essstörungen kommen im ambitionierten Breitensport und im Spitzensport häufig vor.
Entsprechende Kenntnisse und Erfahrungen sollen daher geteilt werden.

Am 31.01.2020 findet die erste Mitgliederversammlung und gleichzeitig die 1. Jahrestagung der Schweizerischen Gesellschaft für Sportpsychiatrie und -psychotherapie, SGSPP statt.

Weitere Informationen unter: Link

Veröffentlicht am: 23.12.2019 | um 20:27:53
Quelle
https://sgspp.ch/cmf/